Meerbusch Mehr Sicherheit durch Tempo 30

Meerbusch · Im März hat der BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz) mit einem Bürgerantrag vorgeschlagen, flächendeckend Tempo 30 in Meerbusch einzuführen. Denn der Klimaschutzplan NRW führe unter den Maßnahmen, die vom Verkehrsministerium NRW federführend umgesetzt werden können, Modellversuche zur Höchstgeschwindigkeit Tempo 30 in geschlossenen Ortschaften ausdrücklich auf.

(kir)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort