1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Unbekannte reißt Seniorin Rolexuhr vom Handgelenk

Polizei in Meerbusch : Unbekannte reißt Seniorin Rolexuhr vom Handgelenk

Die Seniorin hatte auf eine Ansprache nicht reagiert. Die Unbekannte passte daraufhin einfach ihren Arm und rannte mit der Uhr weg.

(RP) Die Polizei meldet erneut den Diebstahl einer Rolex-Armbanduhr. Am Dienstag hatte eine Seniorin deswegen eine Anzeige gestellt. Gegen 10.45 Uhr hatte die Meerbuscherin ihren Wagen an der Hindenburgstraße geparkt und wurde beim Aussteigen von einer Unbekannten angesprochen. Als sie darauf nicht einging, packte die Beschuldigte das linke Handgelenk der Seniorin, entwendete ihre Uhr und rannte in Richtung Von-der Leyen-Straße davon. Laut Zeugenaussage hatte die Unbekannte ein asiatisches Erscheinungsbild und sprach gebrochenes Deutsch. Wer den Vorfall beobachtet hat oder sachdienliche Hinweise machen kann, wird gebeten, sich beim Kriminalkommissariat 23 in Meerbusch zu melden (Rufnummer 02131 300-0). Ob ein Zusammenhang mit anderen ähnlich gelagerten Diebstählen von hochwertigen Armbanduhren besteht, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Die Polizei rät den Bürgern zu verstärkter Aufmerksamkeit, wenn sich ihnen Unbekannte nähern und sie in ein Gespräch verwickeln.

(stz/RP)