Schule in Meerbusch So soll die St. Mauritius-Schule umgebaut werden

Büderich · An der Büdericher Allee soll 2028 mit dem Bau eines neuen Schulgebäudes für die Katholische Grundschule begonnen werden. Zuvor muss die Brüder-Grimm-Schule aber an die Böhlerstraße ziehen.

Die St. Mauritus Grundschule in Büderich zieht in einigen Jahren in einen Neubau.  Foto: Sonja Schmitz

Die St. Mauritus Grundschule in Büderich zieht in einigen Jahren in einen Neubau. Foto: Sonja Schmitz

Foto: Sonja Schmitz

Die Katholische St.-Mauritius-Grundschule soll künftig von zwei auf drei Züge erweitert werden. Die Planungen dafür hatten bereits im Sommer 2022 begonnen. Im neu eingerichteten Sonderausschuss für die Zukunft der Schulen stellte die Stadt nun ein erstes Konzept für die künftigen Gebäude der St.-Mauritius-Schule vor.