Meerbusch Meerbusch hat einen "Engel der Kulturen"

Meerbusch · Das Zeichen ist gesetzt, der "Engel der Kulturen" ist den Boden eingelassen. Zum Ende der ersten Interkulturellen Woche des Integrationsrates feierten Meerbuscher vieler Nationen gestern einen Abschlussakt in Büderich.

 Der "Engel der Kulturen" wurde gestern durch Büderich gerollt und am Dr.-Franz-Schütz-Platz in den Boden eingelassen.

Der "Engel der Kulturen" wurde gestern durch Büderich gerollt und am Dr.-Franz-Schütz-Platz in den Boden eingelassen.

Foto: Ulli Dackweiler
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort