Höfetour 2024 Die Landwirtschaft rund um Meerbusch entdecken

MEERBUSCH · Bei der Höfetour am 26. Mai können Interessierte fünf landwirtschaftliche Betriebe rund um Meerbusch kennenlernen. Alle bieten ein umfangreiches Programm mit verschiedenen Schwerpunkten.

Auf dem Frenkenhof gibt es bei der Höfetour ein Quiz rund um Gemüse und Kräuter. Außerdem können hier verschiedene Spargelgerichte probiert werden.

Auf dem Frenkenhof gibt es bei der Höfetour ein Quiz rund um Gemüse und Kräuter. Außerdem können hier verschiedene Spargelgerichte probiert werden.

Foto: Anne Orthen (orth)

Wie kommt das Getreide vom Feld auf den Esstisch, wie viele Pferdestärken hat ein Trecker und weshalb campen die Hühner eigentlich im Hühnermobil? Das sind Vorgänge, die dem Verbraucher fremd oder zumindest nicht geläufig und dagegen in der Landwirtschaft alltäglich sind. Wer eine Antwort auf seine Fragen haben möchte, sollte sich auf den 26. Mai freuen. Denn dann rufen fünf Meerbuscher Landwirte zur „Höfetour“ und versprechen unter dem Motto „Meerbusch erfahren – Komm raus aufs Land!“ allen kleinen und großen Besucherinnen und Besuchern das Erlebnis „Schauen – Staunen – Schlemmen“.