1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: 500 Läufer nehmen am Sonntag bei "Lank läuft" teil

Meerbusch : 500 Läufer nehmen am Sonntag bei „Lank läuft“ teil

Nach dem Volkslauf findet am Abend auf dem Lanker Marktplatz ein Open-Air-Konzert mit den „Bohemians“ statt. Es ist bereits ausverkauft.

Zum vierten Mal richtet der TSV Meerbusch am kommenden Sonntag „Lank Läuft“ aus – bestehend aus dem Volkslauf durch Lank-Latum sowie des anschließenden Open-Air-Konzerts mit den „Bohemians“ auf dem Marktplatz. Aktuell riecht es nach einer neuen Rekordbeteiligung, denn knapp 500 Teilnehmer haben sich bereits angemeldet. „Damit haben wir jetzt schon die Marke aus dem Vorjahr geknackt“, sagt TSV-Abteilungsleiter Dieter Schmitz. Das Portal zur Online-Anmeldung für den sportlichen Teil des Events ist seit Montag geschlossen, eine Nachmeldung vor Ort ist allerdings bis eine halbe Stunde vor dem jeweiligen Lauf möglich. Das Startgeld beträgt dann zwölf Euro für Erwachsene und sechs Euro für Jugendliche. Die Teilnahme am Bambini- und Schülerlauf ist generell kostenlos. 

Los geht‘s am Sonntag am Alten Markt in Lank um 12.30 Uhr mit dem „Kälte Klima Peters-Bambinilauf“ (Kinder ab Jahrgang 2015) über 300 Meter. Danach folgt um 12.45 Uhr der „Knappschaft-Schülerlauf“ (Kinder der Jahrgänge 2007 bis 2014) über einen Kilometer. Um 13 Uhr beginnt der „Immobilien Biegel-Trau-dich-und-mach-mit“-Lauf über 2,5 Kilometer. Um 13.30 Uhr geht es dann für Läufer und Walker auf die von Rheinland Versicherungen und Akkuplanet präsentierte Fünf-Kilometer-Runde. Um 15 Uhr fällt der Startschuss für den Bunert-Lauf über die Zehn-Kilometer-Distanz.

  • Open-Air-Festival in Kevelaer abgesagt : Vor dem Bühnenhaus sollte es abgehen
  • Das Open-Air-Kino in Düsseldorf.
    Am Rhein in Düsseldorf : Mehr als 38.000 Besucher beim Alltours-Open-Air-Kino
  • Im vergangenen Jahr war das Bühnenhaus
    Zu wenig Tickets in Kevelaer verkauft : Bühnenhaus Open-Air ist abgesagt

Die Strecke ist unverändert. Vom Marktplatz geht es zunächst übers Feld, dann über die Rilke- und Fronhofstraße zur Pfarrstraße, Gonella- und Matthias-von Hallberg-Straße und über die Hauptstraße zurück. Die kürzere Route führt über die Fronhofstraße, Pfarrstraße, Gonella- und Matthias-von Hallberg-Straße. Um einen sicheren Ablauf zu gewährleisten, werden die Straßen am Sonntag zeitweise für den Autoverkehr gesperrt.

Im Anschluss an den Volkslauf startet um 19.30 Uhr das bereits ausverkaufte Open-Air-Konzert mit den „Bohemians“, die bereits dreimal auf dem Lanker Marktplatz aufgetreten sind. Die drei Tenöre – bestehend aus Sascha Dücker, Ricardo Marinello und Andreas Schönberg –werden das Publikum mit Opernarien von Bellini, Verdi und Puccini sowie mit modernen Versionen von Hollywood-Songs bis hin zu aktuellen Pop-Nummern unterhalten.