Advent in Meerbusch Winterwelt bekommt Kunsteisbahn

Meerbusch · Am 11. November eröffnet der beliebte Weihnachtsmarkt auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz. Um Energie zu sparen setzt der Veranstalter auf die synthetische Eisbahn eines Herstellers aus der Schweiz.

Bei der Büdericher Winterwelt wird es eine synthetische Eisbahn des Schweizer Herstellers Glice geben. Diese besteht aus Kunststoff und kommt damit im Betrieb ohne Wasser und Energie aus.

Bei der Büdericher Winterwelt wird es eine synthetische Eisbahn des Schweizer Herstellers Glice geben. Diese besteht aus Kunststoff und kommt damit im Betrieb ohne Wasser und Energie aus.

Foto: RP/Glice