1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: "Gwennys & Friends" eröffnet

Meerbusch : "Gwennys & Friends" eröffnet

Junge Mütter, Frauen und Mädchen dürfen sich freuen. In Lank-Latum hat an der Hauptstraße 36a das Geschäft "Gwennys & Friends – liebevoll genäht" aufgemacht und begeistert jetzt schon die neue Kundschaft.

Junge Mütter, Frauen und Mädchen dürfen sich freuen. In Lank-Latum hat an der Hauptstraße 36a das Geschäft "Gwennys & Friends — liebevoll genäht" aufgemacht und begeistert jetzt schon die neue Kundschaft.

Seit drei Wochen offeriert Petra Schimanski unter anderem selbst gemachte Mützen und Kuscheltiere für Kleinkinder, Taschen und Nackenkissen für ältere Semester. Auch individuelle Stickereien wie auf Wollfilz-Schlüsselanhängern mit den Aufschriften "Meerbuscherin" oder "Lank-Latumerin" sind erhältlich.

Beim Betreten des Verkaufsraums fühlt sich der Besucher wie in einer anderen Welt. Warme Farbtöne der Stoffprodukte erschaffen eine angenehme Atmosphäre. Gekonnt hat Petra Schimanski ihre Vorstellungen kreativ in ihren Produkten umgesetzt: "Dabei bin ich gelernte Bürokauffrau."

Die gebürtige Lankerin hat vor fünf Jahren zuhause mit dem Handel eigener Waren angefangen — im Netz auf www.gwennys.de und in zwei Zimmern, die zu Showrooms wurden. "Das war aber immer stressig. Ich hatte ja keine Öffnungszeiten. Die Kundschaft musste immer Termine mit mir machen."

Nun bot sich die Gelegenheit, das Geschäft zu eröffnen. Die 41-Jährige zögerte keine Sekunde. "Ich habe das Geschäft nach meiner Tochter Gwen benannt", sagt sie. Die Sechsjährige unterstützt ihre Mutter auch im Laden.

(RP)