1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Golf-Messe auf dem Areal-Böhler

Meerbusch : Golf-Messe auf dem Areal-Böhler

Mehr als 200 Aussteller aus 23 Nationen werden in diesem Jahr auf der Rheingolf Messe Düsseldorf erwartet, die vom 21. bis 23. Februar auf dem Areal Böhler stattfindet.

Prominenter Besuch hat sich bereits angekündigt: Paul Lawrie, schottische Open-Championship Sieger, besucht am Messe-Freitag und Samstag die Rheingolf. Es ist das erste Mal, dass ein Major- und Ryder-Cup-Sieger eine deutsche Golfmesse besucht. "Wir sind natürlich sehr glücklich, gerade in einem Ryder-Cup-Jahr, einen Golf-Superstar wie Paul bei uns zu begrüßen", sagt Rheingolf-Chef Michael Jacoby.

Die größte internationale Golfmesse ihrer Art in Europa gilt als ein Muss für jeden Golf-Interessierten. Auf 132 Ständen präsentieren über 200 Aussteller alles, was das Golfer Herz begehrt. Alle wichtigen Schlägerneuheiten können auf 19 "Indoor-Driving-Ranges" direkt getestet werden. Golfshops bieten Schläger, Schuhe und Golf-Ausrüstung oft zum Messepreis an und viele touristische Aussteller wollen die Reiselust der Golfer wecken. Partnerland ist Italien, Partnerdestinationen sind Gran Canaria und Warnemünde. Vom Besucherparkplatz kann man sich im schicken Maserati zum Halleneingang chauffieren lassen. Es werden rund 18 000 Besucher erwartet.

Weitere Informationen im Internet unter: www.rheingolf.net

(mro)