1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Essen angebrannt - Feuerwehr rückt aus

Meerbusch : Essen angebrannt - Feuerwehr rückt aus

Wegen Brandgeruchs in einem Mehrfamilienhaus an der Necklenbroicher Straße ist es am Sonntagabend zu einem Einsatz der Feuerwehr gekommen.

Unter Atemschutz verschafften sich die Retter über den Balkon Zugang zu einer Wohnung im ersten Obergeschoss. Eine Person hielt sich beim Eintreffen der Retter noch in den Räumen auf, diese wurde umgehend ins Freie gebracht. Laut Feuerwehr hatte angebranntes Essen den Brandgeruch verursacht. Die Wohnung musste durchlüftet werden.

(ila)