1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Samstag: Ein Konzert zum Mitsingen

Samstag : Ein Konzert zum Mitsingen

Mehr als 100 Sänger und 20 Musiker treten in der Mauritiuskirche auf.

Seit September bereiten sie sich auf das elfte Mits(w)ing-Konzert vor. Unter der Leitung von Chorleiter Johannes Maria Strauss und Big-Bandleader Martin Klingen proben rund 100 kleine und große Sänger sowie 20 Musiker für das Highlight des Jahres, den "Swinging Christmas"-Abend in der Pfarrkirche St. Mauritius.

Die Generalprobe in St. Thomas Morus Neuss auf Einladung von Garten Selders Meerbusch haben sie hinter sich und wissen, dass der Mix aus Weihnachtsliedern in deutscher, englischer, französischer und italienischer Sprache gut ankommt. Deshalb wird auch das "Börker Platt" Begeisterungsstürme hervorrufen.

Neben Neuaufnahmen wie "Stern über Bethlehem" vom "Chef-Arrangeur" Strauss sind vier Twist-Klassikern aus den 1960er Jahren zu hören. Besinnliches aber steht ebenfalls auf dem Programm. Es wird der Menschen gedacht, die wegen Krieg, Terror oder Not ihre Heimat verloren haben. Auf jeden Fall ist bei dem zweistündigen Programm mit dem "O du fröhliche"- und "Feliz navidad"-Ende ein Konzertabend mit Gänsehaut-Feeling vorprogrammiert.

Los geht's am Samstag, 18 Uhr, nach der Vorabendmesse bei freiem Eintritt. Sitzplätze sind gefragt. Mauritius-Kirche, Dorfstraße 1.

(mgö)