Kommentar: Ehe in Meerbuschs Interesse

Kommentar: Ehe in Meerbuschs Interesse

Alles, was den Fluglärm in Meerbusch reduzieren hilft, liegt in Meerbuschs Interesse. Eine Ehe des Flughafens Düsseldorf mit dem nicht ausgelasteten Airport Weeze gehört dazu.

Reflexartig hat der Flughafen Düsseldorf die Möglichkeit einer Zusammenarbeit verneint, auf seine Drehkreuzfunktion hingewiesen. Drehkreuzfunktion und Zusammenarbeit schließen sich aber nicht aus. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass der Tuifly-Passagier, der von Palma nach Düsseldorf fliegt, anschließend gleich weiterjettet? Derlei Punkt-zu-Punkt-Verbindungen gibt es etliche am Airport. Sie könnten bequem nach Weeze verlagert werden. Dann kann der Airport Düsseldorf seiner Drehkreuzfunktion bequem nachkommen, ganz ohne Kapazitätserweiterung. Martin Röse

(RP)
Mehr von RP ONLINE