1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Düsseldorfer Alt in Meerbuscher Brauereiausschank Gulasch

Gastronomie : Traditionsgaststätte Gulasch schenkt jetzt Schlüssel Alt aus

Die Stammgäste werden überrascht sein: Seit dem 6. März gibt es im Brauereiausschank Gulasch in Büderich Original Schlüssel Altbier statt der bisherigen Hausmarke Gulasch Alt. Inhaber Alex Georgiadis ist davon überzeugt, dass das Düsseldorfer Altbier den Meerbuschern schmecken wird.

(ena) In der Büdericher Traditionsgaststätte Gulasch am Alten Kirchweg 40 wird seit Freitag ein neues Bier ausgeschenkt. Am 6. März hat das Düsseldorfer Original Schlüssel das bisher gezapfte Altbier Gulasch abgelöst.

Der Brauereiausschank Gulasch ist seit mehr als 70 Jahren Treffpunkt für Gäste aus Meerbusch, aber auch Düsseldorf und Neuss. Seit einem Jahrzehnt kümmert sich dort Inhaber Alex Georgiadis um die Besucher. Den Wechsel zum Schlüssel Alt aus der Düsseldorfer Altstadt erklärt der Gastronom so: „Schlüssel Alt ist sehr beliebt und passt hervorragend in mein Lokal.“ Der „leicht hopfenbittere“ Geschmack des Düsseldorfer Bieres harmoniere außerdem besonders gut mit Speisen. „Das ist einer der Hauptgründe für die Wahl“, sagt der 50-Jährige. „Toll wäre es, wenn wir dadurch auch Frauen wieder verstärkt für ein Bier zum Essen ermuntern können.“ Georgiadis ist davon überzeugt, dass seine Gäste das neue Altbier mögen werden. Er wird Original Schlüssel frisch gezapft vom Bock anbieten.

Bereits als Kind hat der Gastwirt von seinen Eltern – auch sein Vater hatte eine Gaststätte – gelernt, dass Gastronomie mehr ist als nur ein Beruf. „Diese Tätigkeit muss man mit ganzem Herzen machen. Und genauso treffe ich meine Entscheidungen: Bei Schlüssel-Alt schätze ich es, dass dort alle mit unglaublich viel Liebe zum Detail brauen. Es geht nicht um Masse um jeden Preis, sondern um Spitzenqualität. Die will ich auch meinen Gästen bieten.“ Er sei auf der Suche nach einem Bierpartner gewesen, mit dem er sich identifizieren und partnerschaftlich zusammenarbeiten könne. Karl Heinz Gatzweiler, Inhaber der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ in der Düsseldorfer Altstadt, sagt zur neuen Partnerschaft: „Wir sind stolz, dass sich Herr Georgiadis für Schlüssel Alt entschieden hat.“ Trotz des Altbierwechsels soll der Name „Brauereiausschank Gulasch“ erhalten bleiben, betont Alex Georgiadis. Er kündigt außerdem an: „Im Mai gibt es ein großes Jubiläumsfest.“ Spätestens dann sollen alle Gäste das neue Bier probieren.