Meerbusch Die Oststraße soll grüner werden

Meerbusch · Mehr Bäume, beidseitige Radwege, drei Zebrastreifen — und eine neue Fahrbahndecke: Die Verwaltung stellte jetzt ihre Vorstellungen von der neuen Oststraße in Büderich vor. Die Bürger sollen bald einbezogen werden

 Die Fahrbahndecke ist schadhaft, der Gesamteindruck der Oststraße trist. Noch in den 60er Jahren waren beide Straßenseiten mit Bäumen bepflanzt. Die Planung der Verwaltung sieht sieben neue Bäume an der Oststraße vor.

Die Fahrbahndecke ist schadhaft, der Gesamteindruck der Oststraße trist. Noch in den 60er Jahren waren beide Straßenseiten mit Bäumen bepflanzt. Die Planung der Verwaltung sieht sieben neue Bäume an der Oststraße vor.

Foto: Martin Röse
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort