1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Büdericher Schützen küren neuen König

Meerbusch : Büdericher Schützen küren neuen König

Wer erlangt die Königswürde in Büderich und tritt die Nachfolge von Michael Kunze an? Diese Frage wird morgen beim Königsvogelschießen der St. Sebastianus-Schützenbruderschaft auf dem Parkplatz des Hallenbades an der Friedenstraße beantwortet. Um 15 Uhr treffen sich zunächst Ehrengäste, Schützen und Musikzüge am Börker Brauhaus auf der Moerser Straße, um sich rund 45 Minuten später auf der der Holbeinstraße aufzustellen und über die Büdericher Allee und den Brühler Weg zur Friedenstraße zu marschieren.

Dort findet dann die Abschlussparade zu Ehren der scheidenden Majestäten statt. Um 16.20 Uhr startet das Vogelschießen. Nach der Ermittlung der Pfänderschützen sowie des Jungschützenkönigs wird es ernst. Gegen 18.45 Uhr soll der entscheidende Schuss des neuen Büdericher Schützenkönigs fallen. Anschließend folgt ein Umzug über den Dülsweg, Kanzlei, Necklenbroicher Straße, Dorfstraße, Theodor-Hellmich-Straße zum Festzelt auf dem Dr.-Franz-Schütz-Platz. Dort steigt ab 19.

30 Uhr der Proklamationsball und Tanzabend zu Ehren der neuen Majestäten. Um 21 Uhr wird der Bruderschafts-Vorsitzende Hans-Georg Bodewig das neue Königspaar offiziell der Öffentlichkeit vorstellen. Für stimmungsvolle Unterhaltung sorgt die Coverband "Blue Velvet", die die Besucher bereits in den vergangenen Jahren begeisterte. "In unser Zelt passen rund 800 Leute. Es wird also ausreichend Platz für alle Besucher vorhanden sein", verspricht Werner Jung, zweiter Vorsitzender der Bruderschaft.

Bevor morgen der neue König ermittelt wird, tanzen die Büdericher Schützen heute mit viel Schwung in den Mai . Das Festzelt auf dem Dr- Franz Schütz Platz wird heute ab 19 Uhr eröffnet. Mit Hits der 70er-, 80er- und 90er-Jahre will ein DJ für Schwung auf der Tanzfläche sorgen. Das Schützen- und Heimatfest Büderich steigt dann wie bewährt an Pfingsten. Am Samstag, 22. Mai findet die 15. "Meerbuscher Rock & Oldie Night" statt. Tags darauf spielt zum Tanzabend die "Living Planet Band" auf.

Zum Ball der Jungschützen am Pfingstmontag sorgen "Different Colours" und die "Swinging Fanfares" für musikalische Unterhaltung. Dienstags steigt der Ball der Kompaniekönigspaare und zum Abschluss am Mittwoch der Krönungsball mit Großem Zapfenstreich. An beiden Tagen kommt die "Roland Brüggen Band".

(RP)