1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Börse für neue Jobs in der Grenzregion

Meerbusch : Börse für neue Jobs in der Grenzregion

Unter dem Motto "Berufliche Mobilität über Landesgrenzen hinweg" lädt die Agentur für Arbeit Mönchengladbach am morgigen Donnerstag in den Borussia-Park ein. Von 9 bis 15 Uhr können sich Arbeit suchende und arbeitslose Frauen und Männer über die aktuelle Situation auf dem grenzregionalen Arbeitsmarkt informieren. Unternehmen aus Mönchengladbach sowie aus der niederländischen Grenzregion präsentieren ihren Arbeitskräftebedarf und bringen aktuelle Stellenangebote mit. Es werden Hilfs- und Fachkräfte in unterschiedlichen Berufen und Branchen gesucht, unter anderem aus der Logistik, der Metallverarbeitung, der Sicherheitstechnik und im Dienstleistungsbereich.

Wer sich für die Jobbörse interessiert, kann ohne Anmeldung von 9 bis 15 Uhr in den Raum Bökelberg im Borussia-Park, Hennes-Weisweiler-Allee 1 kommen. Anreise mit dem Bus ("Am Borussia-Park"). kostenfreie Parkplätze auf P1.

(RP)