1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Betrunkene Autofahrerin fährt ins Gebüsch

Meerbusch : Betrunkene Autofahrerin fährt ins Gebüsch

Eine 42-jährige Autofahrerin aus Krefeld hat am frühen Donnerstagmorgen ihre Autofahrt unfreiwillig im Gebüsch beendet. Das teilte die Polizei gestern auf Anfrage mit. Die alokoholisierte Autofahrerin verlor auf der Xantener Straße in Strümp Richtung Büderich die Kontrolle über ihr Fahrzeug, verließ die Straße und fuhr ins Gebüsch.

Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu, die ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Polizei stellte den Führerschein sicher.

(RP)