1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: Adventskalender der Bürgerstiftung

Meerbusch : Adventskalender der Bürgerstiftung

Das Warten hat ein Ende: Der Adventskalender der Bürgerstiftung "Wir für Meerbusch" geht dieses Jahr in die vierte Runde.

Ab sofort gibt es den neuen Kalender in allen Bürgerbüros der Stadtverwaltung, in Volksbanken und Sparkassen und bei verschiedenen Einzelhändlern zum Preis von fünf Euro zu kaufen. Der Erlös kommt Projekten in der Kinder- und Jugendarbeit in Meerbusch zu Gute.

"Die Kombination helfen und gewinnen bleibt offensichtlich beliebt. Jedes Jahr bekommen wir mehr Zuspruch seitens der Sponsoren und Käufer", sagt Iris Pütz, die seit einigen Jahren das Projekt für die Stiftung leitet. "Viele Meerbuscher freuen sich schon auf den diesjährigen Kalender, der wieder 24 Tage Spannung garantiert," weiß auch Bettina Scholten, Geschäftsführerin der Bürgerstiftung, zu berichten. Hinter den Türchen sind jeweils attraktive Preise im Wert von 20 bis zu 75 Euro verborgen.

Die Palette reicht vom Einkaufs- oder Restaurantgutschein bis zum Mal-Schnupperkursus für Kinder. "Der Dank der Bürgerstiftung gilt allen Meerbuscher Geschäftsleuten und Unterstützern, die sich an der Aktion erneut oder auch zum ersten Mal mit Preisen beteiligt haben", sagt Scholten.

  • Manuel Bast ist nun bei der
    Chefwechsel in Leverkusen : Die Bürgerstiftung hat einen neuen Geschäftsführer
  • Krankenhausdirektor Jann Habbinga (2.v.l.) freut sich
    Unterstützung fürs Erkelenzer Krankenhaus : Stiftung schüttet 2000 Euro aus
  • Weihnachten ist längst vorbei. doch die
    Adventsgewinne Lions : Kalender: Gewinne sind abholbereit

Jeder Kalender hat eine individuelle Gewinnnummer, mit der ein Preis zugelost werden kann. Die gezogenen Gewinnnummern werden ab 1. Dezember im Internet auf und ab 2. Dezember auch in dieser Zeitung bekanntgegeben.

(RP)