1. NRW
  2. Städte
  3. Meerbusch

Meerbusch: 19-Jährige verletzt, Fahrer flüchtet

Meerbusch : 19-Jährige verletzt, Fahrer flüchtet

Eine 19 Jahre alte Meerbuscherin verletzte sich am Freitagabend bei einem Unfall schwer. Sie war zuvor mit ihrem Roller auf der Gonellastraße mit ihrem Roller gestürzt.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war die Kradfahrerin gegen 22.45 Uhr an einer Engstelle von einem Geländewagen geblendet und abgedrängt worden. Der Fahrer des Geländewagens fuhr jedoch in Richtung Uerdinger Straße weiter. Die 19-Jährige hingegen musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Zeugenangaben zufolge hatte der Geländewagen Düsseldorfer Kennzeichen. Das Fragment D-Q ? ??? konnte abgelesen werden. Wer Hinweise zum Unfallhergang machen kann, sollte sich mit Polizei in Verbindung setzen, Telefon 02131-3000.

(jul)