Zwei Verletzte bei Unfall auf der Quettinger Straße in Leverkusen

Zwei Autos mit Totalschaden : Zwei Verletzte bei Unfall auf der Quettinger Straße

(bu) Bei einem Unfall auf der Quettinger Straße sind zwei Personen verletzt worden. Der Rettungsdienst brachte sie vorsorglich ins Krankenhaus. Beide Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Laut Polizeibericht ereignete sich der Unfall am Montag gegen 10.15 Uhr. Dabei fuhr eine Person mit einem Saab aus einer Grundstücksausfahrt und übersah offenbar einen Corsa. Der Saab rammte den Corsa seitlich und schob ihn gegen ein parkendes Fahrzeug, das leicht beschädigt wurde. Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten eine Frau aus dem Corsa, dessen Fahrertür stark beschädigt war. Die Straße wurde vorübergehend gesperrt.