Leverkusen Wandern gegen die A1-Raststätte

Leverkusen · 200 Bürger trafen sich am Samstagnachmittag, um sich ein Bild über das Ausmaß der geplanten Autobahnraststätte in Lützenkirchen und Steinbüchel zu machen. Auch der Bewohner des "letzten Hauses vor der Raststätte" protestiert.

 Gisbert Schissel wohnt "im letzen Haus vor der Raststätte" – wenn sie denn kommt. Er wehrt sich gegen die Anlage, die an sein Grundstück angrenzen würde. Er habe sich schon einiges wegen der Autobahn gefallen lassen müssen, sagt er.

Gisbert Schissel wohnt "im letzen Haus vor der Raststätte" – wenn sie denn kommt. Er wehrt sich gegen die Anlage, die an sein Grundstück angrenzen würde. Er habe sich schon einiges wegen der Autobahn gefallen lassen müssen, sagt er.

Foto: Miserius, Uwe
(bm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort