1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Langenfeld/Leverkusen: Unfall mit Reisebus auf A3 - 27 Verletzte

Langenfeld/Leverkusen : Unfall mit Reisebus auf A3 - 27 Verletzte

Bei einem Unfall mit einem Bus und einem Lkw sind am Mittwochmorgen auf der A3 bei Opladen 27 Menschen verletzt worden. Die Autobahn war in Richtung Frankfurt anderthalb Stunden lang komplett gesperrt.

Um 9.20 Uhr krachte ein Lkw auf einen Reisebus aus Düsseldorf.Vermutlich hatte der Lkw ein Stauende übersehen. Dabei fuhr er auf einen Reisebus auf. Bei dem Unfall gab es 27 Leichtverletzte, wie ein Sprecher der Kölner Autobahnpolizei auf Anfrage erklärte. Bei den 55 Insassen des Reisebusses handelt es sich um Auszubildende.

Die Autobahn war zwischen dem Dreieck Langenfeld und Leverkusen-Opladen voll gesperrt. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von bis zu elf Kilometern.

(rpo)