Leverkusen/Burscheid: Unfall auf der A1: Pkw rast in Stauende

Leverkusen/Burscheid : Unfall auf der A1: Pkw rast in Stauende

Auf der Autobahn 1 hat es in Fahrtrichtung Leverkusen auf Höhe der Lambertsmühle am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr einen schweren Unfall gegeben. Der Verkehr staute sich zeitweise auf einer Strecke von sechs Kilometern.

Wie die Polizei mitteilte, war ein Mercedes auf einen am Stauende stehenden VW-Polo aufgefahren. "Die Fahrerin des Mercedes hat das Ende wohl übersehen", sagte eine Sprecherin. Die 30-jährige Mercedesfahrerin prallte mit voller Wucht auf den Polo einer 51-jährigen Fahrerin. Der Kleinwagen wurde dadurch nach vorne geschleudert. Der Mercedes blieb unter einem Lkw stecken, der im Stau vor dem Kleinwagen gestanden hatte.

Die 51-jährige Fahrerin des Kleinwagens schwebt nach dem Unfall in Lebensgefahr. Die 30-jährige Unfallverursacherin wurde nur leicht verletzt.

Mehr von RP ONLINE