Überfall auf Tankstelle in Leverkusen

Hitdorf : Tankstellen-Überfall: Täter droht mit Revolver

(bu) Mit Sturmhaube und Motorradhelm unkenntlich gemacht, hat ein Unbekannter am Dienstag gegen 21.30 Uhr eine Tankstelle an der Hitdorfer Straße betreten.

Er bedrohte den 21-jährigen Kassierer mit einem Revolver und verlangte Bargeld. Der Mitarbeiter gab ihm eine niedrige dreistellige Summe aus der Kasse und flüchtete. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 1,80 Meter groß, braune Augen; er trug schwarz Schuhe und Bekleidung sowie eine Bauchtasche; der Mann sprach Deutsch mit leichtem südeuropäischem Akzent. Hinweise nimmt  die Kripo unter Telefon 02212290 entgegen.

Mehr von RP ONLINE