Leverkusen: TSV Bayer 04 ehrt 27 treue Jubilare

Leverkusen : TSV Bayer 04 ehrt 27 treue Jubilare

Für ihre langjährige Mitgliedschaft hat der TSV Bayer 04 Leverkusen nun 27 Jubilare geehrt. In seiner Begrüßung dankte TSV-Vorsitzender Klaus Beck den Jubilaren: "Ich finde es großartig, dass Sie dem Verein so lange verbunden bleiben, selbst wenn der eine oder andere vielleicht nicht mehr so am aktiven Sport teilnehmen kann, wie es beim Vereinseintritt möglich war."

Die Dankesreden trug der Vorsitzende des Ältestenrats, Hans-Dieter Fuß, vor. Über besonderen Beifall durften sich Waltraud "Walli" Fischer sowie Hajo Schroeder freuen, die mit 70 Jahren Mitgliedschaft auf die längste Vereinszugehörigkeit zurückblicken. Die frühere Handball-Nationalspielerin Waltraud Fischer ist mit 81 Jahren nach wie vor in der Abteilung aktiv. Hajo Schroeder war die Anerkennung der Gesellschaft schon allein deshalb sicher, weil er es sich auch mit 91 Jahren nicht nehmen ließ, die Ehrung persönlich entgegenzunehmen.

Einer der "jüngeren" Jubilare war Paul Heinz Wellmann. Der langjährige Geschäftsführer der Leichtathletikabteilung, der im vergangenen Jahr in den Ruhestand gegangen ist, wurde für 40 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Die sicherlich bekannteste Jubilarin war leider verhindert: Olympiasiegerin Ulrike Nasse-Meyfarth gehört dem TSV Bayer 04 ebenfalls seit 40 Jahren an.

Die Jubilare: Hajo Schroeder, Waltraud Fischer, Franz-Michael Bilstein (70 Jahre), Winfried Kanzler, Willi Kühl, Heinz-Dieter Nelles, Werner Borchardt, Willi Nagelschmidt (65 Jahre), Gert Zeuschner Ralf-Michael Lupp (60 Jahre), Heiner Ploog, Gert Zimmermann, Peter Seiffert (50 Jahre), Ulrike Nasse-Meyfarth, Regina Malek, Renate Flowerday, Christine Hoyer, Manfred Fredrichsdorf, Georg Hartmann, Anke Straschewski, Klaus Bott, Karl-Günter Storr, Robert Lummert, Peter Lünenbach, Erika Obenhaus, Paul Heinz Wellmann, Peter Belger, Hans-Gerd Klein, Gerd Medla, Erik Theisen, Helga Reiz, Renate Charie-Kappes, Inge Lupp, Gisela Beine, Silvia Reinhardt, Ingeburg Schwan, Hans-Juergen Scharf (40 Jahre).

(RP)
Mehr von RP ONLINE