Straßensperre in Leverkusen: Baustelle "In Holzhausen" ab 26. März

Straßenbau in Leverkusen: "In Holzhausen" wird für drei Monate voll gesperrt

Für den Kanalbau an der Straße "In Holzhausen" - von der Dohrgasse bis zum Kreuzungsbereich Quettinger Straße - richtet die Stadt für rund drei Monate eine Vollsperrung der Straße ein. Anlieger dürfen den Bereich weiter anfahren.

Am Montag, 26. März, erfolgt ab 9 Uhr die Verkehrsumstellung. Die Stadt bittet, an diesem Morgen den Bereich großräumig zu umfahren.

(LH)