Paket-Aktion: Weihnachten im Schuhkarton

Paket-Aktion: Weihnachten im Schuhkarton

Die Schüler der Montanus- Realschule haben bei der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" der Leverkusener Tafel mitgemacht, mit der bedürftigen Menschen in der Stadt zu Weihnachten eine Freude gemacht werden soll.

Schüler und Eltern spendeten für diese Aktion Lebensmittel und Drogerieartikel, "die dann meist in gemeinsamen Aktionen im Klassenzimmer liebevoll in beklebte Schuhkartons verpackt werden", meldet Lehrerin Annette Ludwig für die Schule. So kamen in diesem Jahr aus den Klassen insgesamt 248 Pakete zusammen, die gestern der Leverkusener Tafel übergeben wurden.

(LH)