Gut Gegeben: Kiwanis fördern Zirkus für Schüler

Gut Gegeben: Kiwanis fördern Zirkus für Schüler

In die spannende Welt des Zirkus tauchen die Kinder der Gemeinschaftsgrundschule Opladen vom 14. bis 20. Mai ein. Profis zeigen ihnen, wie sie zu kleinen Artisten und Jongleuren werden können. Zum Abschluss werden die Kunststücke in einem Zirkuszelt aufgeführt. Der Kiwanis-Club Leverkusen unterstützt das Projekt mit 2000 Euro. Die Summe stammt aus einem Benefizkonzert im Oktober auf Schloss Morsbroich stattfand. Parallel dazu stellte die Bergisch Gladbacher Künstlerin Dagmar Hellmund einen Teil ihrer Bilder aus, von deren Verkauf sie die Hälfte der Hilfsfondskasse des Clubs spendete.

(sug)