Lokalsport Verletzung von Happel schockt BBZ bei Turniersieg

Opladen · Manchmal gibt es Ereignisse, die jeden sportlichen Wettbewerb überschatten: So geschehen beim Turnier des Basketball-Zweitligisten BBZ Opladen. Im Halbfinale zwischen dem Gastgeber und Recklinghausen waren noch rund 16 Minuten zu spielen, als sich Opladens Nicola Happel bei einer Offensivaktion schwer verletzte. Der herbeigerufene Notarzt setzte Happel unter Narkose, bevor es per Rettungswagen ins Krankenhaus ging. "Das war für alle ein ziemlicher Schock. An ein Weiterspielen war in diesem Moment nicht zu denken", sagte BBZ-Trainerin Birgit Kunel. "Aber die Mädels wollten dann unbedingt für Nico das Finale spielen."

 BBZ-Trainerin Birgit Kunel

BBZ-Trainerin Birgit Kunel

Foto: BBZ
(sb)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort