Lokalsport: TuS 82 verliert ohne personelle Alternativen

Lokalsport: TuS 82 verliert ohne personelle Alternativen

Handball-Verbandsliga: TuS 82 Opladen II - SSV Nümbrecht 25:31 (13:15). Im Aufeinandertreffen mit dem Oberliga-Absteiger aus Nümbrecht mussten sich die Handballer des TuS 82 Opladen II deutlich geschlagen geben. "Wir hatten leider mit einigen personellen Problemen zu kämpfen, gegen Ende des Spiels fehlten uns somit die Alternativen", sagte Robin Sanders, Trainer des Handball-Verbandsligisten. Mit dem Zwei-Tore-Rückstand beim Seitenwechsel war noch alles drin für den Außenseiter. Allerdings erlaubte sich die Opladener Reserve zum Start in den zweiten Durchgang eine Phase mit acht Minuten ohne Torerfolg, im Angriff lief nicht viel zusammen. Diese nutzten die Gäste, um sich entscheidend abzusetzen.

Handball-Verbandsliga: TuS 82 Opladen II - SSV Nümbrecht 25:31 (13:15). Im Aufeinandertreffen mit dem Oberliga-Absteiger aus Nümbrecht mussten sich die Handballer des TuS 82 Opladen II deutlich geschlagen geben. "Wir hatten leider mit einigen personellen Problemen zu kämpfen, gegen Ende des Spiels fehlten uns somit die Alternativen", sagte Robin Sanders, Trainer des Handball-Verbandsligisten. Mit dem Zwei-Tore-Rückstand beim Seitenwechsel war noch alles drin für den Außenseiter. Allerdings erlaubte sich die Opladener Reserve zum Start in den zweiten Durchgang eine Phase mit acht Minuten ohne Torerfolg, im Angriff lief nicht viel zusammen. Diese nutzten die Gäste, um sich entscheidend abzusetzen.

TuS 82 II: Björn Selle, Schöpper (15.-50.) - Bastian Selle (1), Matschull, Chelius (5/1), D.Leisner (2), Schuster (4), Thore Heldt,Quante (2), Lintz (6), Nennewitz (2), Zebralla (3), Meuser.

(lhep)