1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

TSV Bayer 04 Leverkusen: Giants schlagen Rasta Vechta in der Verlängerung

Basketball, 2. Liga : Giants enteilen Vechta in der Verlängerung

Im Heimspiel der Leverkusener Zweitliga-Basketballer geht es munter hin und her, ehe das Team von Trainer Hansi Gnad den ersten Sieg gegen die Niedersachsen seit 2011 feiert. Herausragender Punktelieferant ist Spencer Reaves.

Allein der Blick auf die Spielstände nach den Viertelpausen zeigt bereits, wie eng es am Sonntag in der Partie zwischen den Bayer Giants und Bundesliga-Absteiger Rasta Vechta zugegangen ist. Lagen die Basketballer aus Leverkusen nach dem ersten Viertel knapp vorne (19:18), ging es mit einem Ein-Punkt-Rückstand in die Halbzeitpause (36:37). Vor dem Schlussviertel hatten die Giants dann wieder die Nase vorn (56:55), doch nach dem 77:77 hieß es in der Ostermann-Arena: Verlängerung. In der schaltete das Team von Trainer Hansi Gnad dann in der Defensive mehrer Gänge hoch, setzte sich zum ersten Mal in dem umkämpften Duell entscheidend ab und feierte am Ende einen 93:80-Sieg.

Überragender Punktelieferant beim ersten Triumph gegen die Niedersachsen seit 2011 war Flügelspieler Spencer Reaves mit 25 Punkten. Der 26-jährige US-Amerikaner hatte seine Farben mit einem verwandelten Korbleger 1,4 Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit in die „Overtime“ gerettet. Eine starke Leistung bot auch Dennis Heinzmann. Der Center steuerte 14 Punkte zum Heimerfolg bei und dominierte unter den Körben mit starken 15 Rebounds.

  • Ging gegen Vechta als Kapitän voran:
    Basketball, 2. Liga : Giants-Glück ist auch ein Stück weit Genugtuung
  • Leverkusens Melvin Jostmann (l.) sucht den
    Basketball, 2. Liga : Die Giants suchen den Weg aus der Wundertüte
  • Opladens Leonie Schütter (l.) wirft unter
    Basketball, 2. Frauen-Bundesliga : BBZ Opladen müht sich gegen den SC Rist Wedel zum Erfolg

Alle Leverkusener, die zum Einsatz kamen, konnten sich in die Scorerliste eintragen.

Giants Reaves (25), Heinzmann (14), Mann (13), Merz (10), Jostmann (8), Kahl (7), Bacak (6), Figge (5), Winter (4), Gille (1).