Rudern: RTHC-Nachwuchs fährt in Fühlingen zu Siegen

Rudern : RTHC-Nachwuchs fährt in Fühlingen zu Siegen

Einen starken Eindruck haben Dennis Dethmann, Daniel Hofmann und Oliver Bayer bei der Kölner Junioren-Ruderregatta hinterlassen. Die Nachwuchs-Ruderer des RTHC Leverkusen fuhren auf dem Fühlinger See — unterstützt durch Kölner Kollegen — mit 2,2 Sekunden Vorsprung auf die Konkurrenz zum Sieg im Rennen der U 17-Achter. Zudem sicherten sich das Trio im Gespann mit dem Kölner Maxime Wülfrath und Steuerfrau Lilli Rast (Köln) einen zweiten Platz bei den Vierern mit Steuermann.

Weitere Erfolge für den RTHC sicherten sich Heinrich Falkenreck und Leon Lenzen, die im Vierer ohne Steuermann und im Achter zu den U 19-Siegerteams gehörten.

(rz)
Mehr von RP ONLINE