Reitertage am Teitscheider Hof: Volles Programm für Ross und Reiter

Viertägiges Turnier : Viel Programm für Ross und Reiter

Bei den Reitertagen am Teitscheider Hof konnte Franz Gilles über den Sieg bei der S-Springprüfung jubeln. Insgesamt gab es 36 Wettbewerbe verschiedenster Art.

Nach dem fünften Sprung der Konkurrentin ließ Franz Gilles, der Berufsreiter aus Rheindorf, die ersten Gratulationen zu. Es war der Moment, als die Erkratherin Antonia Weber auf „Linus“ einen Abwurf hatte. Schon vorher war der Reiter der RSG Burghof auf dem Teitscheider Hof frohen Mutes, hatte er doch bereits auf seiner schwarzbraunen Stute „Quick Magic“ eine fehlerfreie Siegerrunde in forschem Tempo absolviert.

Fünf der insgesamt 19 Starter schafften es bis in den Stechparcours der S-Springprüfung. Franz Gilles musste als Erster ran und setzte – letztlich mit Erfolg – alles auf einen Karte. Gratulation gab es also für den Pferdemann, der in einer S-Punktespringprüfung zuvor lediglich den 18. Platz belegte und in der M-Dressur Elfter wurde. Damit fanden die Leverkusener Reitertage einen spannenden Abschluss. Es war ein Turnier über vier Tage, das den Verein RSG Leverkusen mit seinen 160 Mitgliedern bei der Organisation mächtig auf Trapp hielt. Gilles‘ Berufsreiter-Kollege Lucas Deryckere, Betriebsleiter auf dem Teitscheider Hof, hatte auch einige Pferde vorgestellt, doch zu einem der vorderen Plätze reichte es diesmal nicht. Um das zu erklären, suchte er einen Vergleich aus dem Fußball: „Nur wenn man bei Bayern München ist, gewinnt man immer.“

RSG-Vorsitzender Thomas Kuckelberg, seit Anfang des Jahres in diesem Amt, war nach den 36 Prüfungen zufrieden mit dem Verlauf der Mammutveranstaltung: „Bei dem schönen Wetter lief alles reibungslos“, sagte er. Im nächsten Jahr wollen die Teitscheider gleich zu zwei großen Turnieren einladen, einmal im Sommer zu den traditionellen Reitertagen, und dann später zu den Kreismeisterschaften. Die Meister für den Kreisreiterverband Bergisch Land 2019 werden im September in Bergisch Gladbach bestimmt.

Mehr von RP ONLINE