1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Basketball: Meister im Umbruch: BBZ-Reserve startet gegen Bensberg

Basketball : Meister im Umbruch: BBZ-Reserve startet gegen Bensberg

Gelassen startet BBZ Opladen II am Samstag in die Regionalliga-Saison. Denn Druck, den Meistertitel verteidigen zu müssen, weist Grit Schneider von sich und verweist auf den personellen Umbruch: "Die Mannschaft ist mit der aus der Vorsaison nicht vergleichbar." Das Erfolgsteam bestach vor allem durch seine Kadertiefe.

Durch die Abgänge des Aufbau-Duos Sophia Busch und Jessica Kunel (beide 1. Mannschaft) sowie von Kathrin Bachmann, Sarah Heinen und Aiko Ferrari (alle Beruf) muss Schneider eine neue Stammformation aufbauen. Die Neuen — Freddi Heil (Bielefeld Dolphins), Elli Kaster (USA) sowie aus der U 17 Lea Wolff, Denise Weiß, Sandrine Gries und Helin Karaaslan — werden den Aderlass nicht umgehend auffangen können.

Große Hoffnungen ruhen auf Saskia Schmitz, Ronja Schmidt und Marie Gülich, wobei das mit Doppellizenz ausgestattete Trio bei Terminüberschneidungen im Zweitligateam stehen wird. "Wir haben ein junges Team, das sich erst noch finden muss, sowas gelingt selten von heute auf morgen", sagt Schneider, die beim heutigen Duell mit Bensberg (Heisenberg-Halle, 18 Uhr) ein klares Ziel vor Augen hat: "Egal was kommt, da zählt nur der Sieg."

(sl)