Lokalsport

TFC Köln - Bergfried Leverkusen. Vier Zähler haben die Kicker von Bergfried Leverkusen aus den letzten beiden Partien geholt, für Coach André Fanroth kamen diese "ob der Personalsituation schon etwas überraschend". Am Sonntag (13 Uhr) steht das fünfte Auswärtsspiel in Serie an, Gegner ist der TFC Köln, der zwar eine Tordifferenz von minus 19 aufweist, am vergangenen Sonntag aber mit 2:1 gegen Rheinkassel-Langel gewinnen konnte. Fehlen wird bis auf Weiteres Patrick Schneider, der mit Tor und Vorlage am Sonntag noch der Matchwinner war: Der Offensivspieler laboriert an einer Reizung der Patellasehne.

TFC Köln - Bergfried Leverkusen. Vier Zähler haben die Kicker von Bergfried Leverkusen aus den letzten beiden Partien geholt, für Coach André Fanroth kamen diese "ob der Personalsituation schon etwas überraschend". Am Sonntag (13 Uhr) steht das fünfte Auswärtsspiel in Serie an, Gegner ist der TFC Köln, der zwar eine Tordifferenz von minus 19 aufweist, am vergangenen Sonntag aber mit 2:1 gegen Rheinkassel-Langel gewinnen konnte. Fehlen wird bis auf Weiteres Patrick Schneider, der mit Tor und Vorlage am Sonntag noch der Matchwinner war: Der Offensivspieler laboriert an einer Reizung der Patellasehne.

Rheinkasel-Langel - SV Schlebusch II. Für die Reserve des SV Schlebusch zählt am Sonntag bei der SpVg Rheinkassel-Langel nur ein Sieg. "Wenn wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen, müssen wir gewinnen", sagt Trainer Florian Richter. Fehlen werden unter anderem Niklas Grob (Schlüsselbeinbruch) und Eric Dantz (Handgelenksbruch).

(mane)
Mehr von RP ONLINE