Lokalsport: Landesligist SF Leverkusen ohne Chance in Bärbroich

Lokalsport : Landesligist SF Leverkusen ohne Chance in Bärbroich

Tischtennis-Landesliga: TTC Bärbroich - DJK Sportfreunde Leverkusen 9:0. Nichts auszurichten hatten die Gäste, die lediglich vier Sätze gewannen. Andreas Kaufmann/Mike Riemer gelang der einzige in den Doppeln, Kevin Trocha, Sven Hofmann und Jan Kustos je einer bei ihren Einzelpleiten.

Tischtennis-Landesliga: TTC Bärbroich - DJK Sportfreunde Leverkusen 9:0. Nichts auszurichten hatten die Gäste, die lediglich vier Sätze gewannen. Andreas Kaufmann/Mike Riemer gelang der einzige in den Doppeln, Kevin Trocha, Sven Hofmann und Jan Kustos je einer bei ihren Einzelpleiten.

Bezirksklasse: TTC Wiehl II - DJK SF Leverkusen II 9:0. In Andreas Stadie, Heiko Stürmer, Tim Knickmeier und Dirk Ahlers traten nur vier Gästespieler an, so dass drei Partien kampflos verloren gingen. Aber auch in den übrigen Duellen gelang dem Rumpfteam nichts - auch kein Satzgewinn.

TTC Bensberg - DJK Quettingen 7:9. Zweiter Sieg für den Aufsteiger, den Thorsten Faehling und Sascha Jakubassa mit ihrem Doppelerfolg unter Dach und Fach brachten. Zuvor schon hatten sie ihr erstes Spiel ebenso gewonnen wie Daniel Kappel/Klaus Kaulich. Im Einzel steuerten Faehling, Kaulich (2), Andre Wilken und Kappel ihren Anteil bei.

Kreisliga: DJK SF Leverkusen III - Heiligenhauser SV III 8:8. Thomas Möller holte den achten Zähler der Partie, Dirk Grether an Position sechs und das Doppel Thomas Gudewitz/Jörg Eimer verloren aber anschließend zur Punkteteilung, nachdem sie ihr erstes Doppel gewonnen hatten. Marco Dutschke/Möller, Dutschke (2), Stephan Müller, Gudewitz und Eimer holten die übrigen Zähler zum ersten Punktgewinn der Saison.

(mane)
Mehr von RP ONLINE