Fußball, Kreisliga A Bergisch Neukirchen setzt sich souverän durch

Rhein-Wupper · Der Aufstiegsfavorit siegt mit 5:1 in Quettingen. Der SV Bergfried fährt ebenfalls einen Auswärtssieg ein. Die Partie Lützenkirchen gegen Berghausen fällt hingegen aus, weil zu viele Spieler der Gastgeber den neuen Deutschen Meister Bayer Leverkusen feiern wollen.

 Daniel Mücke erzielte einen Doppelpack für den BVBN.

Daniel Mücke erzielte einen Doppelpack für den BVBN.

Foto: Miserius, Uwe (umi)

Fußball-Kreisliga A Köln: FSV Köln 99 – SV Schlebusch II 1:2 (1:0). Einmal mehr musste die Schlebuscher Reserve mit einem Mini-Kader beim Schlusslicht in Köln antreten. So taten sich die Gäste auch sehr schwer, bereits nach einer halben Stunde kassierte die von Alessandro Caligiuri trainierte Mannschaft den Rückstand. Immerhin steigerten sich die SVS-Kicker nach dem Seitenwechsel, durch ein Doppelpack von Danny Vogel (50./56.) drehte der Tabellensechste sogar noch die Partie. „Meine Spieler waren heute irgendwie nicht so ganz bei der Sache. Hauptsache, wir haben gewonnen. Jetzt wollen wir einen Lauf starten und unter die Top fünf in der Tabelle kommen“, sagte Caligiuri.