1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Lokalsport: Jugendfußball: Kreis Solingen teilt Quali-Gruppen ein

Lokalsport : Jugendfußball: Kreis Solingen teilt Quali-Gruppen ein

Der Kreis Solingen des Fußballverbandes Niederrhein hat die Gruppeneinteilung für die Qualifikation der Jugendmannschaften zur Leistungsklasse vorgenommen. Bei den D-Junioren bekommen es in der Gruppe 2 der SC Leichlingen und der VfL Witzhelden mit dem BV Gräfrath zu tun. In der Gruppe 3 trifft der BV Neukirchen auf den SC Reusrath und die SSVg Haan.

Drei Gruppen gibt es auch bei den C-Junioren, eine davon mit lokaler Beteiligung: Die C1 des SC Leichlingen muss mit dem SR Solingen, SpVg. Wald 03 und dem TuS Quettingen die Teilnehmer ermitteln.

Mehr Glück brachte die Auslosung der B-Junioren: Gruppe 1 bilden der VfB Solingen, Ditib Solingen und der BV Neukirchen, Gruppe 2 der SSV Berghausen, Sport-Ring Solingen und TuS Quettingen, Gruppe 3 der SC Reusrath, SpVg. Solingen-Wald 03 II und der SC Leichlingen II. Bei den A-Junioren trifft in Gruppe 1 der BV Neukirchen auf Post Solingen und die TuSpo Richrath, in Gruppe 2 streiten sich der VfL Witzhelden, SC Leichlingen II und die SSVg Haan um die Teilnahme. Terminiert sind die Begegnungen noch nicht offiziell.

Den Klassenerhalt in der Leistungsklasse geschafft hatte die U19 des SSV Lützenkirchen als Fünfter, bei der U17 der VfL Witzhelden als Vierter. Die U17 des SC Leichlingen steigt als Letzter der Niederrheinliga in die Bergische Liga ab, die aus dem Kreis Solingen und dem Kreis Remscheid gebildet wird. Ziel des SCL ist die Rückkehr in die Niederrheinliga. In der U15 haben Lützenkirchen (als Vierter) und Witzhelden (als Sechster) beide die Leistungsklasse gehalten.

Der BV Neukirchen hat sich als Zweiter für die neue Bergische Liga auf C-Junioren-Ebene direkt qualifiziert. Bei der U13 hat der SSV Lützenkirchen die Klasse gehalten, weil er sich denkbar knapp den fünften Platz sicherte.

(mane)