1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Lokalsport: Für die Hockey-Damen ist der Endspurt ein Überlebenskampf

Lokalsport : Für die Hockey-Damen ist der Endspurt ein Überlebenskampf

In der 2. Hockey-Bundesliga sind noch zwei Spieltage zu absolvieren. Für die Damen des RTHC Leverkusen wird der Saisonendspurt in Gruppe Nord zum Überlebenskampf. Um sich auf Platz acht zu retten, müssen die Leverkusenerinnen punkten.

Als Neunter und damit Vorletzter hat der RTHC nur zehn Zähler auf dem Konto und muss entweder noch an der TG Heimfeld (elf Punkte) oder am Bonner THV (14) vorbei. Läuft es ganz schlecht, wird auch Platz acht nicht zum Klassenerhalt reichen - weil es in der 1. Bundesliga mit großer Wahrscheinlichkeit zwei Absteiger aus dem Norden geben wird.

Das heißt übersetzt, dass die Leverkusenerinnen, um ganz sicher zu gehen, auf Platz sieben, also vor Heimfeld und Bonn, landen müssen. Ansonsten wäre das Abenteuer Bundesliga nach nur einer Spielzeit schon wieder vorüber. Leverkusens Trainer Volker Fried gibt sich besonnen und lehnt etwaige Rechenspiele ab: "Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie alles ablaufen könnte. Das Einzige, was wir beeinflussen können, sind unsere Ergebnisse, auf die wir uns konzentrieren müssen."

  • Lokalsport : Volles Programm für Hockey-Trainer Fried
  • Lokalsport : Doppeltes Heimspiel beim RTHC
  • Lokalsport : Hockey-Damen feiern erlösenden Erfolg

Der letzte Auswärtsauftritt der Saison führt den RTHC morgen um 16 Uhr zum Tabellenletzten ETuF Essen. Direkt am Baldeneysee soll dreifach gepunktet werden, wie Fried erklärt: "Uns hilft nur ein Sieg weiter. Und wenn man gegen den Letzten nicht gewinnt, hat man in der Liga wahrscheinlich auch nichts zu suchen." Personell ist in Leverkusen alles beim Alten. Ausfälle gibt es nicht, dafür plagen sich aber etliche Spielerinnen mit Beschwerden rum.

In der Oberliga der Herren muss der Spitzenreiter aus Leverkusen morgen um 18 Uhr beim THC Bergisch Gladbach ran, wo Wiedergutmachung für den schwachen jüngsten Auftritt angesagt ist. Im Hinspiel siegte der RTHC 5:1 und zeigte dabei seine bis dato beste Saisonleistung.

(knü-)