Fußball : Fünf Neue für den SV Schlebusch

Thomas Rennette hatte bereits zum Ende der abgelaufenen Saison angekündigt, dass der Kader seines Teams für die nächste Saison noch längst nicht komplett sei. Nun gab der Trainer von Landesligist SV Schlebusch bekannt, dass neben den bereits bekannten Zugängen (Dennis Hill, Nils Grubba, Eric Dantz, Heiko Dietz) fünf weitere Spieler zur Mannschaft stoßen werden.

Marco Hentschel, Lukas Schultens (beide vorher SSG Bergisch Gladbach II), Yannick Raufeiser (BV Burscheid) und Marvin Mayer (eigene A-Jugend) werden demnach das Mittelfeld der Schlebuscher verstärken. In Florian Richter kommt ein treffsicherer Stürmer aus der eigenen Kreisliga-Reserve hinzu. Die drei Mittelfeldspieler Hajredin Bedzeti, Ilyas Katar und David Maletz werden den SVS hingegen verlassen. Bereits bekannt waren die Abgänge von David Daum, David Gsella, Jonas Hergesell und Mike Maier. Ob der 22 Mann starke Kader bis zum Saisonstart noch erweitert wird, will Rennette offen lassen. "Einige haben sich zum ersten Training angekündigt. Wenn es passt, dann könnte noch jemand hinzukommen", sagte der Coach. Die Vorbereitung beginnt am 17. Juli.

(sare)
Mehr von RP ONLINE