Lokalsport: Fechten: Brinkmann startet gleich zweimal bei der WM

Lokalsport: Fechten: Brinkmann startet gleich zweimal bei der WM

Nach seiner Teilnahme an den kontinentalen Wettkämpfen im März startet Marco Brinkmann, Degenspezialist beim TSV Bayer, in diesen Tagen bei den Kadetten- und Junioren-Weltmeisterschaften in Frankreich.

Diese findet bis zum 9. April in Bourges statt. Junior Brinkmann startet sowohl morgen in den Einzelwettkämpfen als auch am Freitag mit der Mannschaft des Deutschen Fechterbundes. Mit seinen Teamkollegen Rico Braun, Samuel Unterhauser und Phillip Kondring kämpft Deutschland damit in der gleichen Besetzung wie bei der EM in Novi Sad um ein gutes Resultat, wo sich das Team über einen achten Platz freute.

(RP)