1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

FC Leverkusen: Aristote Mambasa Masudis Volltreffer bringt den Sieg

Fußball, Bezirksliga : Masudis Volltreffer bringt FC Leverkusen den Sieg

In der Schlussminute trifft Aristote Mambasa Masudi für den Bezirksligisten FC Leverkusen zum 1:0-Sieg beim Spitzenreiter SV Altenberg – ganz zur Freude von Interimscoach Michael Kunz.

Fußball-Bezirksliga: SV Altenberg – FC Leverkusen 0:1 (0:0). Nach längerer Durststrecke hatten die Fußballer des FC Leverkusen (FCL) ein Erfolgserlebnis. Ausgerechnet beim Tabellenführer in Altenberg platzte nach dem Trainerwechsel vor gut zwei Wochen der Knoten. In einer intensiv geführten Begegnung feierten die Gäste einen wichtigen Auswärtssieg und verkürzten damit auch direkt den Abstand zu den vorderen Rängen.

„Wir hatten in der Vorbereitung auf diese Begegnung einige Veränderungen vorgenommen – und das hat Früchte getragen“, sagte der Vereinsvorsitzende und Interimstrainer Michael Kunz. Es dauerte allerdings bis in die Schlussminute, ehe das Tor des Tages fiel. Aristote Mambasa Masudi erlöste die Leverkusener, nachdem er im Strafraum den Ball mit dem Rücken zum Altenberger Kasten annahm und aus der Drehung unhaltbar im Tor versenkte.

„Es war ein Geduldspiel für uns. Wir mussten einige personelle Wechsel vollziehen. Das hat sich aber sehr positiv auf unser Spiel ausgewirkt“, sagte Kunz. In der ersten Halbzeit tasteten sich beide Mannschaften lange Zeit ab, Schlussmann Fabian Mettke musste nach rund einer halben Stunde bei der ersten Großchance der Altenberger sein ganzes Können aufbieten, um sein Team vor dem Rückstand bewahren. Athanasios Mentizis verbuchte auf der Gegenseite kurz vor dem Pausenpfiff die beste Gelegenheit der Gäste, doch sein Versuch verfehlte das Ziel knapp.

  • Luka Rozic (l.) schaut zu, wie
    Fußball, Bezirksliga : Trainerwechsel beim FCL verpufft
  • Springt abermals als Interimstrainer ein: Michael
    Fußball, Bezirksliga : FC Leverkusen entlässt Coach Tsaprantzis
  • FCL-Angreifer Vincenzo Bosa (am Ball) verpasst
    Fußball, Bezirksliga : Kunz sieht den FCL mit guten Chancen beim SV Altenberg

Nach der Pause versuchten beide Mannschaften, das Spiel an sich zu reißen. Das gelang dem FCL wesentlich besser, zwingende Torchancen blieben jedoch vorerst Mangelware – bis zur Schlussminute und dem Volltreffer zum Endstand. Am kommenden Wochenende geht es für die Leverkusener zuhause gegen den Abstiegskandidaten SV Westhoven-Ensen weiter. Dann muss das Team von Kunz beweisen, dass es die Krise aus den Vorwochen abgeschüttelt hat.

FCL Mettke – Leontaridis (60. Hoxhaj), Ayadi, Tuncer, Mentizis (83. Bosa), Lunginger, Papoulidis (80. Rama), A. Mambasa Masudi, Scharifi, Paffrath, Azzizi.