1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Leichtathletik: Esser will nach Rio und dann Bundestrainer sein

Leichtathletik : Esser will nach Rio und dann Bundestrainer sein

Hammerwerfer Markus Esser hat für die Zukunft zwei Ziele: die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro und danach eine Karriere als Bundestrainer in seiner Disziplin.

"Meine vierten Spiele möchte ich erleben. Wenn gesundheitlich alles passt, will ich noch vier Jahre weiterwerfen", sagte Esser (33) im Vereinsmagazin des TSV Bayer 04. Auch zur Trainerlaufbahn äußerte er sich konkret. "Ich mache derzeit meinen A-Trainer-Schein und schreibe meine Jahresarbeit. Im September muss ich dazu eine Prüfung ablegen. Danach möchte ich an die Trainerakademie gehen und den Diplom-Trainer machen, um die ganze Geschichte in Richtung Bundestrainer laufen zu lassen", sagte Esser.

(klü)