Fußball, Frauen-Bundesliga Eintracht schockt Bayer in der 93. Minute

Leverkusen · Ein Freistoß kurz vor dem Schlusspfiff besiegelt das 0:1 der Leverkusener Fußballerinnen bei Eintracht Frankfurt. Für das Team von Trainer Robert de Pauw ist es die vierte Niederlage im vierten Spiel gegen eine der Top-Mannschaften.

 Bayers Verteidigerin Alexandra Emmerling wurde kurz vor dem Schlusspfiff eingewechselt und musste dann miterleben, wie die Frankfurterinnen jubelten.

Bayers Verteidigerin Alexandra Emmerling wurde kurz vor dem Schlusspfiff eingewechselt und musste dann miterleben, wie die Frankfurterinnen jubelten.

Foto: IMAGO/Eibner/IMAGO/Eibner-Pressefoto/Ulrich Scherbaum