Lokalsport: BBZ verliert Play-offs aus den Augen

Lokalsport: BBZ verliert Play-offs aus den Augen

Die Opladener Zweitliga-Basketballerinnen unterliegen Recklinghausen 57:76.

Basketball - 2. Bundesliga Nord: BBZ Opladen - Citybasket Recklinghausen (Frauen) 57:76 (27:35). Einen weiteren Rückschlag mussten die BBZ-Basketballerinnen verkraften. Gestern kassierte die von Birgit Kunel trainierte Mannschaft eine deutliche Niederlage gegen das Schlusslicht aus Recklinghausen. Die Play-off-Plätze rücken für die Opladenerinnen damit in weite Ferne. "Natürlich sind wir sehr enttäuscht. Der Gegner wollte den Sieg einfach ein bisschen mehr als wir und darüber müssen wir uns Gedanken machen", sagte Co-Trainerin Grit Schneider. Sie sieht die nun beginnende Winterpause als sehr willkommen an. Zum einen, um den Kopf wieder frei zu bekommen. Zum anderen, um im neuen Jahr mit frischen Kräften die Aufholjagd auf die vorderen Ränge anzugehen. Die Liga sei Schneider zufolge in dieser Saison so ausgeglichen, dass nach wie vor alles möglich sei.

Bezeichnend für die derzeitige Form war das erste Viertel, das aus Opladener Sicht mit 6:15 verlorenging. "Wir haben in der Offensive nicht viel zustande gebracht", sagte Schneider. Immerhin bewies das BBZ-Team Moral und kämpfte sich einige Male zurück. Doch jedes Mal, wenn die Begegnung hätte kippen können, machte es sich BBZ entweder durch individuelle Fehler selbst zunichte oder die Gäste hatten die passenden Antworten parat.

  • Lokalsport : BBZ Opladen dreht Rückstand in Recklinghausen

BBZ Flaskamp (5), Happel (13), A. Kley, C. Kley, Krabbe (7), Nettersheim (13), Prudent (8), Schütter (2), Stankova (5), Stratton (4).

(lhep)