Basketball, 2. Frauen-Bundesliga BBZ-Team stellt den Anschluss an die Spitzengruppe her

Opladen · Die von Grit Schneider trainierten Zweitliga-Basketballerinnen aus Opladen gewinnen dank einer konzentrierten Leistung in Chemnitz und bleiben den Top-Teams auf den Fersen.

Carlotta Ellenrieder (r.) steuerte sechs Punkte zum Sieg bei. 

Carlotta Ellenrieder (r.) steuerte sechs Punkte zum Sieg bei. 

Foto: Miserius, Uwe (umi)

 Basketball, 2. Bundesliga: ChemCats Chemnitz – BBZ Opladen (Frauen) 41:54 (21:29). Zunehmend besser in Fahrt kommen die Basketballerinnen aus Opladen, die in Chemnitz ein wichtiges Auswärtsspiel für sich entschieden haben. Nachdem das von Grit Schneider trainierte Team zuletzt den Tabellenzweiten aus Göttingen besiegte, folgte nun der Erfolg beim Dritten. „Ich bin extrem zufrieden. Unsere Entwicklung geht von Woche zu Woche voran und so langsam kommen wir dahin, wie ich mir das vorstelle“, betonte die Übungsleiterin. Durch den Erfolg haben die Opladenerinnen den Anschluss an die Spitzengruppe der Tabelle geschafft. Sie gehen auf Platz vier in die Länderspielpause.