Fußball Bayer-Reserve feiert dritten Sieg in Serie

Fußball · Langsam, aber sicher entfernen sich Bayers Regionalligafußballer vom Tabellenkeller. Am Dienstag gelang der Mannschaft von Matthias Mink durch das 1:0 (0:0) bei Fortuna Düsseldorf II bereits der dritte Sieg in Serie. Nach fünf Rückrundenspieltagen haben die Leverkusener damit schon so viele Dreier wie in der gesamten Hinserie (19 Partien) eingefahren.

Bei der Fortuna-Reserve unterstützten in Fabian Giefer, Bastian Oczipka und Karim Bellarabi gleich drei Profis Minks Team. Das kam in der ersten Hälfte nicht gut in die Partie und sah sich einigen Düsseldorfer Torchancen ausgesetzt, ohne selbst Gefahr zu verbreiten. Nach ausgiebiger Halbzeitansprache durch Mink kamen die Gäste aber nach der Pause wesentlich energischer aus der Kabine, gestalteten das Spiel offen und erspielten sich einige Möglichkeiten. Sven Kreyer verpasste nach einer Stunde den Torerfolg knapp, jagte vier Minuten später aber einen Freistoß zur etwas überraschenden Führung ins Tor.

Die brachte Minks Team über die Zeit, auch weil Fabian Giefer gegen Jovanovic stark parierte (74.). Zudem kam Bayer nach Kontern noch zu Chancen, die von Sebastian Hirsch und Kreyer nicht genutzt wurden. "Am Ende war es ein glücklicher Sieg für uns", fand Teammanager Dirk Dreher. Sehr gut fügte sich Oczipka bei seinem zweiten Regionalligaspiel in dieser Saison ein, Tobias Haitz gehörte erneut zu den Besten.

Durch den Sieg klettert die Zweite auf Rang zwölf, allerdings ist die Tabelle noch sehr schief: Bayer hat bereits 23 Partien absolviert, Schalke als 15. gerade einmal 19. Morgen Abend steht bereits die nächste Partie an: Um 19 Uhr treten die Leverkusener beim SV Elversberg an, der bei drei weniger absolvierten Spielen fünf Punkte hinter Bayer liegt. Für Dienstag ist die Partie beim FC Schalke um 14 Uhr terminiert.

Bayer II: Giefer – Weiler, Nauber, Haitz, Oczipka – Temeltas, Ribeiro (63. Koronkiewicz) – Bellarabi, Biada (82. Al Ghaddioui), Steffen (63. Hirsch) – Kreyer.

(mane)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort