1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Fußball: Alkenrath geht gegen den SVS II erneut leer aus

Fußball : Alkenrath geht gegen den SVS II erneut leer aus

Zwei Minuten haben die Kreisliga-Fußballer des SSV Alkenrath die ersten Punkte gekostet. Chris Long hatte den Aufsteiger gegen den SV Schlebusch II knapp eine halbe Stunde vor Schluss in Führung gebracht, doch der Favorit hatte die passende Antwort parat.

Erst glich Bastian Roßkamp aus (73.), keine 90 Sekunden später brachte Manuel Lombo seine Farben auf die Siegerstraße. Davon sollte sich SSV nicht mehr erholen, trotz vierminütiger Nachspielzeit gelang ihm nichts Zählbares mehr. Das 1:2 (0:0) gegen den SSV II, der sich damit weiter an der Tabellenspitze umtut, war die fünfte Niederlage für das Team von Mirco Busch aus ebenso vielen Partien. Der Sieg gegen Ostheim am ersten Spieltag kam ja durch ein Nichtantreten zustande. "Das ist bitter", meinte Busch, der momentan mehr als Psychologe denn als Trainer gefragt ist. "Wieder waren wir dran, wieder hat es nicht gereicht. So langsam müssen aber die Punkte her", sagte er.

"Wir hatten immer die richtige Antwort parat", lobte FC Leverkusens Coach Daniel Galic sein Team nach dem 5:2 (1:0) beim TFC Köln. Velibor Colovic besorgte die Führung (17.), die Valli Tsaprantzis ausbaute (69.). Nach Ayhan Atars 3:0 (80.) kamen die Gäste zwar ran, Mambasa Massoudi aber antwortete postwendend — genau wie Ilias Katar auf das 2:4 (90.).

(mane)