1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen
  4. Sport Leverkusen und Leichlingen

Lokalsport: Abbruch beim Spiel zwischen SSV Alkenrath und SC Brück

Lokalsport : Abbruch beim Spiel zwischen SSV Alkenrath und SC Brück

Gäste-Torwart verletzt sich schwer. Quettingen gewinnt.

Fußball-Kreisliga B Solingen Gruppe 1: VfB 06 Langenfeld III - SC Leichlingen 1:0 (0:0). Beim Tabellenelften in Langenfeld gab es für die Leichlinger Fußballer nichts zu holen. In einer insgesamt ausgeglichenen Begegnung fiel das Tor des Tages erst in der 71. Minute zugunsten der Gastgeber.

BV Bergisch Neukirchen II - SV DITIB Solingen II 3:1 (2:1). In der Heimpartie gegen das abgeschlagene Schlusslicht aus Solingen fuhren die Neukirchener Reserve-Kicker den nächsten Sieg ein und festigten damit den sechsten Tabellenrang. Francesco Benincasa brachte die Platzherren nach zehn Minuten in Führung, kurze Zeit später unterlief jedoch Abwehrspieler Niklas Fellmann ein Eigentor. Deniz Acioglu war in der 18. Minute mit dem neuerlichen Führungstreffer zur Stelle, in der Schlussphase machte Acioglu mit dem Tor zum 3:1 alles klar.

TSV Aufderhöhe III - ESV SW Opladen 2:1 (1:1). Im Duell der beiden Mittelfeldmannschaften gingen die Opladener nach einer Viertelstunde durch das Tor von Christian Robbe in Führung. Doch die Aufderhöher nutzten ihren Heimvorteil und drehten die Begegnung durch die Treffer in der 29. und 54. Minute.

Gruppe 2: TuS 05 Quettingen - SC Reusrath II 4:3 (2:0). Dank einer starken Offensivleistung feierten die Quettinger den dritten Saisonsieg. Timor Galan Huseni (32.) und Luis Manuel Parraga Guerrero (39.) brachten den Außenseiter in Führung. Nach gut einer Stunde gelang den Gästen der Anschlusstreffer, ehe sich in der Schlussphase die Ereignisse überschlugen. Eray Cöcelli erzielte das 3:1 (82.) und Aleksander Solotov das 4:1 (88.) für Quettingen, ehe den Reusrathern in den letzten Minuten noch zwei Treffer für ein freundlicheres Ergebnis gelangen.

DITIB Leverkusen - FC Britannia 08 II 7:1 (2:0). Keine Probleme hatte der Tabellenachte DITIB Leverkusen, sich gegen das Schlusslicht aus Solingen durchzusetzen. Engin Demirkol (11./63.) und Orhan Geyik (44./86.) trafen jeweils doppelt, dazu trugen sich noch Bahrus Aliev (65.), Mustafa Cavdar (75.) und Tolga Yildiz (84.) in die Torschützenliste ein.

Kreisliga B Köln Staffel 2: SSV Leverkusen-Alkenrath - SC Brück Abbruch. Die Begegnung gegen den Tabellenzehnten aus Köln-Brück musste abgebrochen werden, dass sich der Gäste-Torhüter bei einer Abwehraktion das Schienbein gebrochen hatte. Wann die Partie nachgeholt werden wird, steht noch nicht fest. Trotz der nicht vergebenen Punkte rangieren die Alkenrather mit einem Zähler Vorsprung immer noch an der Tabellenspitze.

(lhep)