A1/A3: Sperrung im Autobahnkreuz Leverkusen

A1/A3 : Sperrung im Autobahnkreuz Leverkusen

In den Nächten von Freitag auf Samstag, von Montag auf Dienstag und von Dienstag auf Mittwoch (7./8., 10./11. und 11./12. März) kann man im Autobahnkreuz Leverkusen von der A1 aus Richtung Euskirchen nicht auf die A3 in Richtung Frankfurt fahren.

Der Landesbetrieb Straßen.NRW lässt Unfallschäden an den Lärmschutzwänden beseitigen. Falls es Verzögerungen geben sollte, dient die Nacht auf Donnerstag als Ausweichtermin. Die Umleitung führt durch das Autobahnkreuz und ist mit einem roten Punkt gekennzeichnet.

Mehr von RP ONLINE